Gemüse Hot Dog


Gemüse Hot Dog


Rezept für 4 Personen
4 HARRY Hot Dog Brötchen 

Pesto

25 g Pistazien, gehackt

20 g Parmesan, fein gerieben

je 1/2 Bund Blattpetersilie und Minze, fein geschnitten

80 ml kaltes Olivenöl

Prise Salz

Prise schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Gemüse-Füllung

je 1 rote und gelbe Paprikaschote

250 g Zucchini

250 g Auberginen

80 g Schafskäse zerbröckelt

 

Rezept für 4 Personen
4 HARRY Hot Dog Brötchen 

Für das Pesto:

Alles zusammen mit 60 ml Olivenöl kurz pürieren, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Paprikaschoten vierteln, entkernen und mit der Hautseite auf dem Grill garen bis die Haut beginnt, sich schwarz zu färben.

Dann herunter nehmen und auf der Hautseite mit feuchtem Küchenpapier abdecken, später von der Haut befreien und in Streifen schneiden.

Zucchini sowie Auberginen im restlichen Olivenöl wenden und auf dem Grill von beiden Seiten kurz garen, anschließend salzen sowie pfeffern.

Hot Dog Brötchen in Alufolie wickeln und zum Servieren 10-15 Minuten auf dem Grill anwärmen, dann mit dem Pesto, dem Gemüse sowie dem Käse anrichten.

Der Text wurde in die Zwischenablage kopiert.

Kontakt