Beef Burger


Beef Burger


Rezept für 4 Personen
4 HARRY XXL Burger Brötchen

Konfitüre

1 EL grüne eingelegte Pfefferkörner (gehackt)

2 EL Pfeffersud

150 g Kirschkonfitüre, mit hohem Fruchtanteil

 

Belag

120 g Champignons, in Scheiben 

20 g Butter

Prise Salz

1/2 Bund Schnittlauch, fein geschnitten

800 g Beefhack mit 20% „gutem“ Fettanteil

Prise schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

20 ml Erdnussöl

180 g Brie-Käse, in 8 Scheiben

20 ml geschmolzene Butter

4 Salatblätter, z.B.: Lollo Bionda, gewaschen

Rezept für 4 Personen
4 HARRY XXL Burger Brötchen

Für die Konfitüre Pfefferkörner zusammen mit Sud und Konfitüre 5 min kochen, dann abkühlen lassen. Pilze zum Servieren in Butter anbraten und mit Salz sowie Schnittlauch abschmecken.

Hackfleisch zu vier Patties formen, mit etwas Erdnussöl bestreichen und zum Servieren auf dem Grill rosa, bzw. nach gewünschtem Gargrad braten, dann salzen sowie pfeffern und mit jeweils zwei Käsescheiben belegen.

Brötchen auf den Schnittflächen mit der geschmolzenen Butter bestreichen, dann etwa eine Minute auf dem Grill goldbraun backen.

Anschließend Burger aus Zutaten bauen.

Der Text wurde in die Zwischenablage kopiert.

Kontakt