Meisterkrüstchen mit Schafskäsecreme und Parmaschinken


Meisterkrüstchen mit Schafskäsecreme und Parmaschinken


Für 4 Portionen
je 1 HARRY Bäcker Premium Krüstchen

100 g Oliven nach Wunsch ohne Stein

1 frische Knoblauchzehe

1 Bund feine Lauchzwiebeln

2 Rosmarinzweige

1 Zitrone unbehandelt

150 g cremiger Schafskäse

50 g Vollmilch-Joghurt

Mineralwasser

Meersalz

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

100 g Parmaschinken dünn geschnitten

4 HARRY Bäcker Premium Krüstchen

Für 4 Portionen
je 1 HARRY Bäcker Premium Krüstchen

Brötchen nach Packungsanleitung aufbacken.

Oliven und den Knoblauch fein hacken, danach Lauchzwiebeln putzen und mit dem Rosmarin sehr fein schneiden.

Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale fein reiben. Schafskäse zerdrücken und mit dem Joghurt sowie Mineralwasser glatt rühren.

Die vorbereiteten Zutaten unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Backofen auf 150°C vorheizen und ein Backblech leicht mit Öl beträufeln.

Schinkenscheiben grob zupfen und im Ofen etwa 12 Minuten kross backen, herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Die Brötchen halbieren und in einer Pfanne in Olivenöl auf der Schnittfläche goldbraun braten.

Mit der Crème bestreichen und zusammen mit den Schinkenchips servieren.


Kontakt