Greek Burger


Greek Burger


Rezept für 4 Personen
4 HARRY Hamburger Brötchen 

Mayonnaise

4 EL Mayonnaise, bestenfalls selbst gemacht

1 Limette, unbehandelt, gewaschen

1/2 Bund Pfefferminze, fein geschnitten

Belag

Prise schwarzer Pfeffer

insgesamt 25 ml Olivenöl

8 Scheiben Fenchelsalami, dünn geschnitten

20 g Pinienkerne, geröstet und gehackt

60 g Schafskäse, zerbröselt

500 g Lammhack

16 getrocknete Tomatenhälften in Öl eingelegt

40 g Rucola, gewaschen

Rezept für 4 Personen
4 HARRY Hamburger Brötchen 

Tomaten auf Küchenkrepp abtropfen lassen und pfeffern.

Limettenschale fein reiben und Saft auspressen. Mayonnaise mit Pfefferminze sowie Limettenschale verrühren, dann mit Salz sowie Limettensaft abschmecken.

Fenchelsalami  in 5 ml Olivenöl von beiden Seiten kurz braten oder ganz kurz auf den Grill legen.

Pinienkerne und Schafskäse mit dem Hackfleisch vermengen.

Masse zu vier Patties formen, auf dem Grill nach gewünschtem Gargrad zubereiten, danach salzen und pfeffern.

Brötchen auf den Schnittflächen mit dem restlichen Olivenöl bestreichen, kurz auf dem Grill goldbraun backen und etwas salzen.

Anschließend mit Patties, Fenchelsalami, getrockneten Tomaten, Mayonnaise und Rucola auf den Brötchen anrichten.

Tipps für die Zubereitung

Getrocknete Tomaten selbst gemacht:

Zutaten

8 kleine Strauchtomaten

Salz und schwarzer Pfeffer

2 TL Orangenschale

10 ml Olivenöl

 Zubereitung

Backofen auf 100°C (90°C Umluft) vorheizen und ein kleines Blech mit Backpapier belegen.

Tomaten mit der Schnittfläche nach oben auf das vorbereitete Blech platzieren, dann salzen, pfeffern und mit Orangenschale sowie 10 ml Olivenöl beträufeln.

Etwa 3 Stunden im Ofen trocknen, dabei Ofentür einen kleinen Spalt offen lassen.

Der Text wurde in die Zwischenablage kopiert.

Kontakt