Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.

Es darf auch was dazwischen sein

Salat mit Ziegenkäse, Honig und Thymian

Für 4 Portionen:

1 kleiner Lollo Rosso
1 kleiner Lollo Bionda
je 1/2 gelbe und rote Paprikaschote
4 kleine runde Ziegenkäse (z.B. Picandou)
2 Zweige frischer Thymian
4 TL Honig
125 ml Bertolli Viniagrette Aceto Rosso
1 Harry Steinofen Baguette

Zubereitung
  • Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke teilen. Paprika zuerst in 1 cm breite Steifen und anschließend in Rauten schneiden. Salatzutaten auf einer Platte anrichten.
  • Ziegenkäse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech setzen. Thymianblättchen abzupfen und mit dem Honig über den Ziegenkäse geben. Im Backofen oder unter dem Grill ca. 5 Minuten erwärmen.
  • Viniagrette kräftig schütteln und über den Salat geben. Lauwarmen Ziegenkäse darauf anrichten und sofort servieren.
  • Steinofenbaguette nach Packungsanleitung aufbacken und noch warm zum Salat servieren.
Tipps für die Zubereitung

Um den Salat noch frischer zu machen, kann man Tomaten hinzufügen.