Unser Herz schlägt seit jeher für Backkunst.

Heute mehr und größer

Das ist unsere Geschichte.

Die Harry-Bäcker

Alles begann im Jahr 1688 mit einer kleinen Bäckerei in Hamburg-Altona. Heute ist Harry die bekannteste Brotmarke und führend im deutschen Brot- und Backwarenmarkt. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Harry-Bäcker und ihre erfolgreiche Entwicklung.

Das macht uns erfolgreich.

Die Harry-Qualität

Treue Kunden und unabhängige Experten bestätigen immer wieder: Harry backt ausgezeichnet. Das liegt an der Frische, der Güte der Zutaten, einer erstklassigen Verarbeitung, hochwertigen Rezepturen, an den strengen Kontrollen und nicht zuletzt an unseren hochmotivierten und regelmäßig geschulten Mitarbeitern.

Daran halten wir fest.

Die Harry-Grundsätze

Harry ist die bekannteste Brotmarke in Deutschland. Warum wir so beliebt sind? Es sind ein paar schlichte, aber wichtige Regeln, an die wir uns halten.

Wir übernehmen Verantwortung.

Nachhaltigkeit zählt

Um Ressourcen und Energie zu sparen tun wir viel. Genauso wie für unsere Mitarbeiter.

Wir kultivieren authentisches Verhalten und guten Teamgeist, investieren regelmäßig in Fortbildungen und in moderne Technik.

Der Film zum Brot.

Wir von Harry

Sehen Sie, was Menschen motiviert, für Harry zu arbeiten. In unserem 2013 produzierten Unternehmensfilm kommen Mitarbeiter aus der Produktion, Produktentwicklung, Vertrieb und die Geschäftsführung zu Wort. Ein lohnenswerter Blick hinter die Kulissen.

Daran können Sie uns messen.

Zahlen und Fakten

Neun Produktionsstandorte, 45 Vertriebsstellen, 4000 Mitarbeiter und eine Unternehmensentwicklung, die sich sehen lassen kann. Allein durch organisches Wachstum konnte der Umsatz in den letzten fünf Jahren um 40% gesteigert werden.

Hier finden Sie uns.

Die Harry-Standorte

Von den neun Produktionsstandorten gelangen Harry-Backwaren in fast 10.000 Geschäfte. Und auch Kunden in Österreich, Schweiz, Dänemark, Frankreich und Tschechien sind auf den Geschmack von Harry-Brot gekommen.