Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.

Es darf auch was dazwischen sein

Vollkornbrot mit Pfeffer-Avocado-Butter

Für 4 Portionen:

1/2 TL Pfeffer grün eingelegt
2 TL Pfeffer rosa getrocknet
1 Avocado
4 EL Kerrygold Original Irische Halbfettbutter
1 TL Zitronensaft
2 Prisen Salz
4 Scheiben 'Das volle Korn-Korn an Korn'
1 Bund Radieschen
1 Bett Kresse
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung
  • Pfefferkörner zerstoßen, Avocado schälen, zerteilen und mit einer Gabel zerdrücken.
  • Kerrygold Halbfettbutter, Zitronensaft, Pfefferkörner und Salz mit dem Avocadomus zu einer geschmeidigen Crème vermengen und auf die Vollkornbrote verstreichen.
  • Radischen putzen, waschen und in Scheiben schneiden, auf die mit Avocadocreme bestrichenen Brote fächerförmig auflegen.
  • Kresse vom Bett schneiden, Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Beides auf den Radieschen verteilen.