Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.

Es darf auch was dazwischen sein

Soft Bröd-Tiramisu

Rezept für 8-10 Portionen

Crème:
1 Zitrone
6 Eigelb (L)
140 g Zucker
500g Mascarpone

Tränke:
250 ml Espresso, frisch gebrüht
50 g Zucker
50 ml Grappa, ersatzweise Kaffeelikör oder Amaretto
8 Scheiben Soft Bröd von HARRY

Topping:
15 g dunkles Kakaopulver

Rezept für 8-10 Portionen
  • Für die Crème Zitrone heiß waschen und abtrocknen
  • Schale fein reiben und Saft auspressen
  • Eigelbe mit 20 ml Zitronensaft, -schale sowie dem Zucker mindestens 7-8 Minuten weiß schaumig schlagen, zuletzt zügig Mascarpone unterrühren
  • Espresso  mit Zucker sowie dem Grappa verrühren
  • Die Hälfte der Soft Bröd Scheiben in eine flache Form legen und mit der Espressomischung tränken
  • Anschließend mit der Hälfte der Crème bedecken
  • Mit den restlichen Brotscheiben, der übrigen Tränke und Crème eine weitere Schicht legen
  • Tiramisu abdecken und mindestens 3 Stunden kalt stellen - am besten über Nacht
  • Zum Servieren mit Kakaopulver bestreuen