Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.

Es darf auch was dazwischen sein

Homemade Nuss-Nougat-Creme

Für 4 Portionen:

100 g Haselnüsse, ohne Haut
40 g Zucker
200 ml Sahne
50 g Schokolade, mindestens 70 % Kakaogehalt
1/2 TL Vanillepulver oder -paste
4 Scheiben Soft Bröd

Für 4 Portionen:
  • Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (170 °C Umluft) vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen. Die Nüsse auf das Blech geben und 8-10 Minuten im Ofen auf mittlerer Schiene rösten. anschließend herausnehmen.
  • Die Nüsse in eine Pfanne geben und mit Zucker karamellisieren, dann mit Zahne ablöschen und kurz aufkochen. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Schokolade in der heißen Masse schmelzen lassen, dann zusammen mit dem Vanillepulver  in einer Küchenmaschine fein mahlen.
  • Die Masse abkühlen lassen, falls nötig noch mit etwas Sahne verdünnen. Soft Bröd toasten, nach Wunsch mit Butter und dann mit der Nuss-Nougat-Creme bestreichen.
Tipps für die Zubereitung

Ohne Pancetta wird dieses Rezept im Handumdrehen zu einer vegetarischen Variante.