Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.

Es darf auch was dazwischen sein

Sandwich mit Soft Bröd, Ofen-Lachs und Kürbis

Rezept für ca. 4 Personen

Für den Ofenkürbis:

 1 kleinen Hokkaido

3 - 4 Knoblauchzehen

1 EL Puderzucker

1 EL Salz

Pfeffer nach Belieben

Oregano, Majoran und Basilikum nach Belieben

 4 - 5 EL Olivenöl

  

Für das Pesto:

80 g Spinat

50 g Basilikum

50 g Pinienkerne

50 g Parmesan

1 Knoblauchzehe

Olivenöl

 

Für den Lachs:

200 g Pekannüsse

1 - 2 Scheiben Harry Soft Bröd

6 - 7 Blätter Basilikum

1 TL schwarzen Pfeffer

1 TL Salz

600 g Lachs

1 Ei

50 g Mehl

3 EL Olivenöl

 

Außerdem:

Harry Soft Bröd

200 g Mozzarella

Salat nach Belieben

Rezept für ca. 4 Personen

des Ofenkürbis:

  • Den Kürbis halbieren, das Innere entfernen und die Hälften in dünne Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier oder Alufolie ausgelegten Blech legen.
  • Knoblauchzehen andrücken und neben dem Kürbis verteilen. Puderzucker über den Kürbis streuen, gleiches gilt für Pfeffer, Salz und Kräuter.
  • Bei 100° C - 120° C mindestens 1 Stunde trocknen – über Nacht im geöffneten Ofen weiter trocknen lassen.

des Pestos:

  • Basilikum und Spinat in ein hohes Gefäß geben und nach Belieben pürieren.
  • Pinienkerne rösten, fein hacken und mit dem Knoblauch hinzugeben und kurz pürieren.
  • Nun den Parmesan fein reiben und unter die Masse geben, gut umrühren.
  • Zum Schluss nach Belieben Olivenöl hinzugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. In sterilisierte Gläser füllen und mit Olivenöl aufgießen oder sofort verwenden.

des Lachs:

  • Die Pekannüsse fein hacken.
  • Das Soft Bröd toasten und ebenfalls fein hacken, mit einem Pürierstab zermahlen.
  • Nüsse und Brot gemeinsam mit dem gehackten Basilikum in eine Schüssel geben und mit den Gewürzen vermengen.
  • 1 Ei auf einen Teller geben und gut verquirlen. Auf einen zweiten Teller das Mehl geben.
  • Den Lachs in die gewünschte Größe schneiden, von beiden Seiten in das Mehl tauchen und danach in die Ei-Masse geben. Zum Schluss mit der Pekan-Mischung ummanteln.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs von beiden Seiten goldbraun je 1 Minuten anbraten. Lachs in eine gefettete Ofenform geben und etwa 15 - 20 Minuten (je nach Größe) garen.

der Sandwiches:

  • Je  eine Scheibe Harry Soft Bröd mit Mozzarella belegen und eine Scheibe ohne Käse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und etwa 5 - 10 Minuten bei 180 °C Umluft auf mittlerer Schiene rösten.
  • Die unbelegte Scheibe herausnehmen, mit Salat, Lachs, Tomaten oder Kürbis sowie Pesto belegen und die Käse-Brot-Scheibe mit dem Käse nach unten auf das Sandwich legen. 
  • In der Mitte halbieren und servieren.