Früher gab’s frische Brötchen nur morgens.

Heute, wann immer Sie wollen

Vom Mühlstein zum Kegelrundwirker.

Brotgeschichte

Die Kulturgeschichte des Brotes beginnt noch vor dem Ackerbau: Der älteste Mahlstein der Welt ist 23.000 Jahre alt. Mit ihm wurde wild wachsende Gerste zerkleinert.

Was Verbraucher wollen.

Brot heute

Flexible Arbeitszeiten, Shopping bis 22 Uhr – mit dem modernen Leben haben sich auch die Erwartungen an frisches Brot verändert.

Technologie und Backkunst.

Großbäckerei

Technologie und Backkunst sind für die Harry-Bäcker kein Widerspruch. Im Gegenteil. Erstklassiges Brot muss nicht handgeknetet sein – aus gutem Grund.

Was steckt drin im Brot?

Zutaten

Nach wie vor backen wir von Harry unsere Brote aus Mehl, Wasser, Salz und Hefe oder Natursauerteig. Daneben verwendet Harry nur wenige, aber notwendige Zusatzstoffe.